Grüne Partei Arbon

wir brauchen
Ihre stimme

Stadtrats- und
StadtParlamentswahlen
Am 12. März 2023

 

Wir stellen Ihnen hier unsere Kandidatin und unsere Kandidaten vor:

hier klicken: Wahlen 2023

 

... und hier können Sie unseren Flyer downloaden: GrueneArbon_A4.pdf

Agenda

Termine 2023:

 

12. März 2023 Stadtparlaments- und Stadtratswahlen

 

Termine zu Strassenaktionen ab Februar 2023 folgen. Es lohnt sich, hier mal immer wieder reinzuschauen.

 

Weitere Informationen zu Aktivitäten und Terminen der GRÜNEN im Bezirk Arbon und dem Thurgau finden Sie auf der Webseite der Grünen Thurgau

www.gruene-tg.chch

 

 

Der Klimawandel ist auch in Arbon immer deutlicher zu spüren. Aktuell haben wir im Januar Temperaturen wie im Frühling, sodass der Hasel ausschlägt und erfriert, wenn es unter 0 Grad wird. Der Wasserstand im Bodensee ist extrem niedrig, die Wassertemperatur ist zu hoch, sodass die Algenbildung zugenommen hat. Eine stark verminderte Biodiversität ist Folge des Klimawandels.

Aber nicht nur der Klimawandel macht Arbon zu schaffen. Wir GRÜNE Arbon sind der Meinung, dass auch die rege Bautätigkeit der immer gleichen Häuser, die einbetonierten Bäche, die Energieknappheit mit zu viel fossiler Energie, gefährliche Verkehrsstellen für Fahrradfahrer Themen sind, die neu angegangen werden müssen.

Wir GRÜNE Arbon setzen uns ein für eine weitsichtige und umweltfreundliche Städteplanung, mit für die Natur so wichtigen Grün- und Naturschutzzonen, lebenswerte Wohnquartiere, neue Wege der Mobilität und realistische Budget- und Finanzpläne.

Wenn Dir die Umwelt und die Menschen in Arbon gleichermassen am Herzen liegen, dann gib unseren Kandidat*innen deine Stimme bei den Stadtparlaments- und Stadtratswahlen am 12. März 2023.

v.l.n.r.: Manoj Weerawardana, José Franco, Didi Feuerle, Heidi Heine, Bernard Miserez